Home   >   Leistungen   >   Veranstaltungen   >   Kostenfreies Webinar „Einführung eines Business Continuity Management Systems (BCMS)“

Kostenfreies Webinar „Einführung eines Business Continuity Management Systems (BCMS)“

Zum Thema

Jedes Unternehmen muss Vorkehrungen treffen, um potenzielle Bedrohungen und deren Auswirkung auf Geschäftsprozesse so gering wie möglich zu halten. Dazu gehört auch die Vorsorge, wie bei einem Schadenereignis vorgegangen werden soll (Notfallmanagement). Eckpfeiler dafür ist ein strukturiertes Business Continuity Management System (BCMS). Dies ermöglicht eine schnelle Reaktion bei Schadensereignissen und stärkt die Belastbarkeit des Unternehmens.

Gerne möchten wir Ihnen die Vorteile eines BCMS darstellen und praxisnah mit Ihnen diskutieren. Dazu laden wir Sie herzlich zu unserer kostenfreien Online-Veranstaltung „Einführung eines Business Continuity Management Systems (BCMS)“ ein.

Wir begleiten fortlaufend das Gesetzgebungsverfahren, bei dem ggf. auch kurzfristig neue Referentenentwürfe zum NIS2UmsuCG erscheinen können. Unsere Webinarreihe werden wir dann jeweils an den aktuellen Stand anpassen.

 

Referenten

  • Daniel Schnetzke, Consultant, TÜV TRUST IT
  • Stefan Möller, Leiter Vertrieb, TÜV TRUST IT

 

Agenda

  • 11:00 – 11:10 Uhr Login und Welcome
  • 11:10 – 11:40 Uhr
    • Einführung eines Business Continuity Management System
    • Ausgangslage für ein BCMS
    • Darstellung des TÜV TRUST IT BCMS Framework
    • Umsetzung in Ihrem Unternehmen
  • 11:40 – 12:00 Uhr Ihre Fragen sowie Diskussion und Austausch

 

Informationen und Kontakt

Nach Erhalt der Anmeldung bzw. eine Woche vor dem Webinar senden wir Ihnen einen Link zur Teilnahme zu. Für Fragen wenden Sie sich an veranstaltungen@tuv-austria.com

Sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser hier veröffentlicht.

Leistungsübersicht