Grenzüberschreitende vertrauenswürdige Digitalkommunikation in der EU

Home   >   Publikationen   >   Grenzüberschreitende vertrauenswürdige Digitalkommunikation in der EU

Grenzüberschreitende vertrauenswürdige Digitalkommunikation in der EU

Mit elDAS ist seit Mitte 2016 eine EU-Verordnung wirksam, auf deren Basis die elektronische Identifizierung und die Erbringung von Vertrauensdiensten innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums neu geregelt wurde. Sie zeigt bereits deutliche Erfolge, allerdings verbirgt sich hinter der Umsetzung für Diensteanbieter und Anwender ein fachlich komplexer Prozess. TÜV TRUST IT hat deshalb hierzu eine umfangreiche Praxishilfe herausgegeben.

Download Leitfaden

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den kostenlosen Leitfaden „Grenzüberschreitende vertrauenswürdige Digitalkommunikation in der EU” zu erhalten.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.